Implementierungsländer
Belarus
Einführungsjahr
2020
Technologien
SAP Customer Experience

Alutech (Part of Hormann Group)

EN ES DE ZH-HANS FR RU
Projektbeschreibung

Die Alutech Holding zielte darauf ab, den Einzelhandelsumsatz im Händlernetz zu verbessern. Durch die Schaffung eines einheitlichen CRM half AtlantConsult, das Problem zu lösen.

Alutech erhält ein einziges CRM für mehr als 200 Händler in etwa 100 Städten in Russland, Weißrussland und der Ukraine. Die Lösung berücksichtigt, dass Händler keinen Zugriff auf gegenseitige Daten und die Holding haben.

Herausforderungen

AtlantConsult implementierte ein CRM-System auf Basis der SAP Sales Cloud-Lösung. Die Plattform wurde entwickelt, um Verkäufe zu analysieren und Daten in Echtzeit zwischen Händlernetz, Management und Fertigung auszutauschen.

OPTIMIERUNG

Die CRM-Lösung verteilt Anrufe zwischen Händlern. Wenn ein Manager einen Kundenanruf nicht annehmen kann, weist ihn das System einem anderen Händler in einer Region zu.

GESCHWINDIGKEIT

Die Plattform hilft Managern, Bestellungen und Anrufe schneller zu protokollieren. Jede Kundenkarte im CRM umfasst eine Checkliste. Account Manager vervollständigen es und kennzeichnen Phasen des Verkaufstrichters, den ein Kunde durchlaufen hat (zB Ausstellungsbesuch, Bestellung, Anruf, Reparaturservice).

ANALYTIK

Die Zentrale identifiziert Schwächen der Händler, prognostiziert den Umsatz und plant die Produktionskapazitäten. AtlantConsult erweiterte Analysemöglichkeiten durch die Integration des Dienstes in das bereits im Unternehmen eingesetzte SAP ERP.

GAMIFIKATION

Alutech hat ein Ranking-System eingeführt, das auf dem KPI der Händler basiert. Agenten mit höheren Leistungen erhalten mehr Anrufe, Anfragen und Rabatte auf die Produktion.

Ziele

Alutech konnte die Einzelhandelsumsätze seiner Händler nicht verbessern. Das Unternehmen wusste nicht, warum Kunden gegangen sind. Um sie zu behalten, musste Alutech die Customer Journey verbessern und auf die Vertriebspipeline des Händlernetzwerks zugreifen.

Die Muttergesellschaft konnte Verkaufsberichten, die von Händlern in Excel gesendet wurden, nicht vollständig vertrauen. Mitarbeiter könnten einen Fehler machen oder Datensätze absichtlich ändern. Um solche Risiken zu vermeiden, suchte Alutech nach einem System zum automatischen Datenaustausch.

Kundenvorteile
  • Rentabilität der Händler um bis zu 15 % gesteigert
  • Alutech identifizierte wichtige Verkaufskennzahlen, die die Kundenzufriedenheit beeinflussen
  • Die Lösung ermöglichte eine reibungslose Datenmigration zwischen Autohaus, Top-Management und Fertigung
  • Händler wurden motivierter und loyaler gegenüber der Holding
Kundenmeinung

Das neue SAP-basierte System hat die Effizienz unserer offiziellen Vertreter, die Qualität des Kundenservice und deren Loyalität erhöht. Durch das Projekt hat sich der Bekanntheitsgrad und die Wahrnehmung der Marke ALUTECH erhöht und das Händlernetz erweitert. Dieses Projekt ist eine Wiedergeburt des Ansatzes zur Interaktion mit der gesamten Vertriebskette. Wir haben wirklich neue Horizonte für die Geschäftsentwicklung eröffnet, gelernt, gemeinsam mit unseren Partnern die Stärken und Schwächen unserer Arbeit zu analysieren und gemeinsam Lösungen zu finden, um diese zu verbessern.

Stanislav Kuzmitsky, stellvertretender Marketingdirektor von Alutech Inc.

Kundendaten

Alutech

Name

Alutech

Land

Russia

Sektor

Industrial Machinery and Components, Manufacturing

Anzahl der Angestellten

1001-5000

Alutech produces and sells roller shutter garage doors, sectional doors, and other aluminum constructions. The company comprises a dealership network of more than 200 agents. Alutech operates in 20 countries across CIS and Western Europe.

Partnerdaten

Name

Atlantconsult LLC

Land

Belarus

Beschreibung

AtlantConsult bietet Dienstleistungen im Bereich Unternehmensberatung und Implementierung von Informationssystemen auf Basis einer weltweit führenden Plattform SAP.

MEHR